Indoor Cycling

Als Indoorcycling oder Spinning werden Gruppentrainingsprogramme bezeichnet, die meist als Ausdauersport auf stationären Fahrrädern, den sogenanntenIndoorbikes oder Spinbikes mit Musik ausgeführt werden. Das Indoorcycling kam in den 1970er und 80er Jahren in Mode – wesentlich beeinflusst vom Training auf Rollentrainern, der Freien Rolle und dem Ergometer-Training zu Zwecken der Leistungsüberprüfung.

 

Obwohl keine Fortbewegung stattfindet, wird häufig vom „Fahren“ auf dem Indoorbike gesprochen. In Analogie zum Fahrrad wird auch beim Indoorbike vom „Lenker“ gesprochen, obwohl diese Vorrichtung beim Indoorbike nur zum Festhalten und Abstützen mit den Händen und Armen dient.

Wikipedia 2016

Indoor Cycling powered by Meridian Spa

Info: Am Samstag, den 28. Mai 2016 findet im MeridianSpa Barmbek der sechsstündige Benefiz-Indoor Cycling Marathon der privaten Initiative „Wir fahren fürs Leben“ zugunsten von Nestwerk e.V. statt. Alle Trainer und Helfer arbeiten ehrenamtlich und die Spenden gehen zu 100% an das Projekt „Spielmacher“ von Nestwerk e.V.

Ausschreibung: Hamburgiade 2016 Ausschreibung IndoorCycling

Termin: 28.05.2016

Ergebnisse: Zum Ende der Hamburgiade.

MeridianSpa Barmbek - Fuhlsbütteler Strasse 405, 22309 Hamburg