Grußworte!

Die Freude über die 2. Ausgabe der Hamburgiade ist natürlich nicht nur auf unserer Seite, sondern findet sich sowohl in der Hamburger Politik, in der Kultur und Wirtschaft wieder. Stellvertretend für die vielen Guten Wünsche und Gedanken rund um das Event, lassen wir hier den Staatsrat für Sport, der Freien und Hansestadt Hamburg, Christoph Holstein, den Präsidenten des Betriebssportverbandes Deutschland Uwe Tronnier, sowie den Vizepräsidenten des Deutschen Betriebssportverbandes und Präsidenten des Hamburger Betriebssportverbandes Bernd Meyer zu Wort kommen.