Dreikampf

Der Dreikampf verbindet die drei Ausrichtungen Laufen, Springen und Werfen der Leichtathletik und ist daher der grundlegende leichtathletische Wettkampf. Vor allem in den Schülerklassen (bis 15 Jahre) hat der Dreikampf einen hohen Stellenwert, so dass einer frühen Spezialisierung entgegengewirkt wird. In der BSV Variante wird Werfen durch Sportschießen ersetzt!

Wikipedia 2016

Dreikampf im BSV Hamburg

Der Dreikampf besteht aus den Disziplinen der Sparten Leichtathletik und Sportschießen.

Dreikampf bei der Hamburgiade

Info: Die Sparte Leichtathletik hat den Dreikampf bei der Hamburgiade 2016 bestätigt.

Ausschreibung: Hamburgiade 2016 – Dreikampf

Anmeldung: per E-Mail an 3kampf@hamburgiade.de.

Termin:

27. Mai – Schiessen

28. Mai – Schwimmen + Laufen

Ergebnisse: Hamburgiade 2016 – Dreikampf

Medaillenspiegel

Ort:

Sportschießen - Schießsportanlage der Schützengemeinschaft Norderstedt - Schierkamp 99, 22848 Norderstedt (27. Mai)

Schwimmen - ERGO Sporthalle - Überseering 45, 22297 Hamburg (28. Mai)

Laufen - Fanmeile Hamburgiade - Überseering 45, 22297 Hamburg (28. Mai)