Kanu

Das Wort Kanu ist der Oberbegriff für Boote, die mit Paddeln in Blickrichtung bewegt werden, auch Paddelboot genannt. Die wesentlichen Gattungen sind dabei Kajaks und Kanadier. Im Gegensatz dazu werden Ruderboote in der Regel mit dem Rücken zur Fahrtrichtung gerudert. Bei Ruderbooten ist das Ruder mit dem Bootsrumpf verbunden (Dolle), während in einem Kanu die Paddel frei geführt werden. Wikipedia 2017

Wikipedia 2017

Kanu im BSV Hamburg

Die Sport Kanu wird unregelmäßig im BSV Hamburg ausgetragen. Teilnahmen an Drachenbootregatten in den Sommermonaten sind der einzige Berührungspunkt.

Kanu bei der Hamburgiade

Info: Kanu Regatten zur Hamburgiade 2017 werden vom VfW Oberalster durchgeführt

Ausschreibung und Anmeldung Hamburgiade_2017_Kanu

Termin: 13. oder 14. Mai 2017

Ergebnisse: am Wettkampftag direkt nach Rennende!

Ort:

VfW Oberalster