Stefan Lorenz, Vorstand Continentale Betriebskrankenkasse

Guten Tag an alle Aktiven und Helfer der Hamburgiade.

Wer rastet, der rostet. Das mag eine altmodische Redewendung sein aber wie sehr sie stimmt, wissen alle Sportler ganz genau. Und aus meiner Sicht ist der Spruch aktueller denn je. Übersetzt aus der Welt der Krankenkassen sagt er, ohne Bewegung ist der Mensch anfällig für die heutigen Zivilisationskrankheiten und diese verursachen jedes Jahr erheblich steigende Kosten.

Adipositas, Muskel-Skelett-Krankheiten, psychische oder Herz-Kreislauf-Probleme entstehen auch aus Mangel an Bewegung. Übergewicht begünstig zum Beispiel das Risiko an Diabetes Typ 2 zu erkranken. Dieser, wie ich denke, vermeidbare Verlauf, ist für den Einzelnen höchst lebenseinschränkend. Zivilisationskranken führen vermehrt zur vorzeitigen Berufsunfähigkeit und dem Tode vor dem 60sten Lebensjahr. Sie belasten das gesamtgesellschaftliche System.

Wahrscheinlich kennt fast jeder die Zusammenhänge zwischen regelmäßiger Bewegung und Gesundheit. Schon das positive Gefühl, das sich nach dem Sport einstellt, hat enormen Einfluss auf unser Wohlbefinden. Und trotzdem zeigen uns aktuelle Studien, dass beispielsweise die Zahl adipöser Kinder – auch aus Gründen von Bewegungsmangel – stetig steigt und wir hier unbedingt reagieren müssen.

Deshalb bin ich als Vorstand der Continentale BKK von der Idee der Hamburgiade begeistert. Sie gibt Sportarten und Sportvereinen, insbesondere den Betriebssportgemeinschaften, eine öffentlich wirksame Plattform. Wenn der Spaß am Sport und an den Wettkämpfen den ein oder anderen dazu motiviert selbst Sport zu treiben, haben wir einen wertvollen Nebeneffekt erzielt.

Mit Blick auf den gesundheitlichen Aspekts im Sport haben wir bereits die erste Hamburgiade unterstützt und in diesem Jahr unser Förderengagement mehr als verdoppelt.

Ich wünsche allen Beteiligten reichlich Medaillen, vor allem aber viel Spaß bei der Hamburgiade und dass Sie auch in Zukunft immer in Bewegung bleiben, nicht rasten und nicht rosten.

 

Stefan Lorenz

Vorstand Continentale Betriebskrankenkasse